forum homosexualität münchen e.V. | Veranstaltungen
 

Veranstaltungen

Hier finden sich Veranstaltungen des forum homosexualität münchen e.V. sowie Tipps zu weiteren empfehlenswerten Veranstaltungen.

Bitte beachten: Unsere Räume in der Bayerstr. 77a RGB III sind leider nicht barrierefrei.

Vergangene Veranstaltungen finden sich unten im Menüpunkt "Rückschau".

QFFM - Queer Film Festival München

17. bis 21. Oktober 2018

Das QFFM zeigt Filme abseits des heteronormativen Kinos. Das Festivalprogramm legt den Fokus auf internationale und regionale Neuproduktionen und wieder neu zu entdeckende Klassiker. Präsentiert werden in verschiedenen Filmreihen das aktuelle internationale queere Filmschaffen. Ob Dokumentarfilm, Spielfilm, Animation, Serie oder Kurzfilm, hier haben alle filmischen Formen ein Zuhause.

Mehr Infos unter www.qffm.de

Gedenken an die homosexuellen Opfer des Nazi-Regimes

20. Oktober 2018, Beginn: 19:30

Am 20. Oktober 1934 fand die erste große antihomosexuelle Razzia der Nationalsozialisten in München statt.  In den folgenden Jahren wurden viele Männer und auch Frauen wegen ihrer sexuellen Identität diskriminiert, eingesperrt, geschlagen und sogar getötet.
Am 8. Jahrestag der Verhaftungswelle gedenken wir der zahlreichen Opfer des Nazi-Regimes, aber auch derer, die noch bis 1969 und danach aufgrund des § 175 verfolgt wurden.

Im Anschluss an die Gedenkveranstaltung, die wie gewohnt am Oberanger/Ecke Dultstraße stattfinden wird, gibt es einen Lichterzug mit Kerzen.


Ort:        Oberanger/Ecke Dultstraße, 80331 München
Uhrzeit: 19:30Uhr
Eintritt:  frei

Schwul-lesbischer Stadspaziergang

21. Oktober 2018, Beginn: 14:00

Der ThemenGeschichtsPfad "Geschichte der Lesben und Schwulen in München" führt durch die manchmal bunten, manchmal düsteren Epochen des homosexuellen Münchner Stadtlebens. Der Stadtspaziergang wird vom forum homosexualität münchen e.V. geführt und macht zwischen Altstadt und Isarvorstadt schwullesbisches Leben damals und heute greifbar.

Anmeldung erforderlich: Münchner Regenbogen-Stiftung, c/o Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen, Angertorstr. 7, 80469 München
Anmeldung für 21. Oktober 2018: kgl.dir@muenchen.de, Tel.: 089 233-25535

Treffpunkt:  Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz, 80469 München
Uhrzeit:       14:00 Uhr
Eintritt: frei, Spenden für das forum homosexualität münchen e.V. werden erbeten

Barabend im Sub

29. Oktober 2018, Beginn: 19:00

Wir vom Forum stehen hinter der Theke und freuen uns auf euren Besuch!

 


Ort:       Sub, Müllerstr. 14, 80469 München
Beginn: 19 Uhr
Eintritt:  frei

Guy Hocquenghem - Pionier der Queer Theory: Die Idee der Homosexualität musikalisieren

11. November 2018, Beginn: 20:00

Guy Hocquenghems Essay "Das homosexuelle Verlangen" kann als erstes Beispiel für das gelten, was heute Queer Theory heißt. Er prägte in den 1970er und 1980er Jahren die Geschichte der radikalen Schwulenbewegung nicht nur Frankreichs, sondern auch der alten Bundesrepublik mit. Nach mehr als 40 Jahren lohnt es sich, seine Texte wieder aufzugreifen, denn sie bieten Perspektiven, sexuelle Orientierung nicht starr, sondern offen und prozesshaft zu denken - eben musikalisch.
Heinz-Jürgen Voß, Professor für Sexualwissenschaft und Herausgeber des Buches "Die Idee der Homosexualität musikalisieren", sowie die Mitautoren Rüdiger Lautmann und Norbert Reck stellen einen in Vergessenheit geratenen Vordenker der sexuellen Revolution vor.

Ort:       Sub, Müllerstr. 14, 80469 München
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: frei, Spenden willkommen!

Führung durch das Archiv des forum homosexualität münchen e.V.

13. November 2018, Beginn: 18:30

Über 2500 Bücher, ebenso viele Zeitschriftenexemplare, außerdem Poster, Flyer, DVDs, T-Shirts, Buttons und, und, und ... das Archiv des Forums hat viel zu bieten!
Wir führen durch unsere Räume, stellen die gesammelten Materialien aus dem schwulen und loesbischen Leben der letzten Jahrzente vor und freuen uns über interessante Gespräche.


Bitte um vorherige Anmeldung unter: info@forummuenchen.org oder 089/23 26 97 94

Ort:        fhm e.V., Bayerstr. 77 A, Rgb., 3. Stock, 80335 München.
              Treppenhaus nicht Rollstuhlgerecht.
Uhrzeit: 18:30 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde
Eintritt:  frei, Spenden für das forum homosexualität münchen e.V. willkommen

 

© 2018, forum homosexualität münchen e.V., Impressum
Letzte Änderung: 11.10.2018 (FHM)