forum homosexualität münchen e.V. | Über uns
 

Über uns

 

Einige geschichtsbegeisterte Lesben und Schwule gründeten im April 1999 das forum homosexualität münchen e.V. - Lesben und Schwule in Geschichte und Kultur. Seitdem arbeiten wir erfolgreich daran, aktuelle kulturelle und wissenschaftliche Beiträge und Erkenntnisse zu Alltag, Kultur und Geschichte von Lesben und Schwulen zu fördern, zu sammeln und für weitere Forschungen, aber auch für die breitere Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir erhalten finanzielle und ideelle Unterstützung durch die Stadt München.

Wir wollen erinnern: An die Männer und Frauen, die als Homosexuelle verfolgt wurden, und an diejenigen, die früher und bis heute, zum Beispiel in der neuen Frauen-/Lesben und Schwulenbewegung aktiv für Bürgerrechte von Schwulen, Lesben und Transgender eingetreten sind. Wir wollen uns austauschen: Mit all denjenigen, die sich heute gestaltend am lesbisch-schwulen Leben, an unserer Kultur und an der Forschung zu LGBTIQ*-Themen beteiligen.

Wir wollen damit allen Lesben, Schwulen und Transgender, ob jung oder alt, ermöglichen, sich und ihre Vorgänger in ihrer Rolle als gesellschaftliche Minderheit als historische Subjekte, als GestalterInnen dieser Gesellschaft zu erleben.

Um diese Ziele zu erreichen, haben wir verschiedene Aktivitätsbereiche aufgebaut, die auf den Seiten dieser Webpräsenz vertieft dargestellt werden. In unserem Interviewprojekt zeichnen wir Gespräche mit Zeugen und Zeuginnen der Geschichte auf und bewahren so deren Erinnerung. Diese Gespräche veröffentlichen wir unter anderem in unserer Hörbibliothek. Wir veranstalten Erzählcafés mit Interviewpartnern und -partnerinnen, Generationengespräche zu aktuellen Themen, Lesungen, Vorträge zu aktuellen Forschungsergebnissen und Stadtrundgänge sowie kulturelle Spaziergänge im Umfeld Münchens. Weiter entsteht ein Archiv mit historischen Materialien zu Schwulen und Lesben in München, um die Lesben- und Schwulenbewegung bis hin zur Gegenwart zu dokumentieren.

Wir freuen uns über neue Mitglieder sowie aktive ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei uns viel Freiraum zur Umsetzung ihrer Ideen finden, über Kooperationen mit Gruppen und Organisationen aus der schwul-lesbischen Szene oder anderen Bereichen und über Forschungsvorhaben in unserem Archiv. Und nicht zuletzt freuen wir uns über jede Spende.


 

 

 

 

© 2018, forum homosexualität münchen e.V., Impressum
Letzte Änderung: 17.04.2018 (FHM)