forum homosexualität münchen e.V. | forum homosexualität münchen e.V.
 

Das forum homosexualität münchen e.V.

Das forum homosexualität münchen e.V. ist ein Verein für Geschichte, Kultur und Alltag
des LGBTIQ*-Lebens in München.
Mehr über uns hier.

 

 

Stellenauschreibung

Verwaltungsmitarbeiter_in als Büroleitung m/w/d

WIR SIND ...
ein gemeinnütziger Verein, gegründet 1999, gefördert durch das Kulturreferat der Landes-hauptstadt München.
UNSERE AUFGABEN ...
sind die Förderung von Forschung und Dokumentation homosexuellen bzw. queeren Lebens von Frauen, Männern und anderen sexuellen Identitäten in Alltag, Kultur und Geschichte.
UNSERE ZIELGRUPPE...
Der Verein versteht sich als ein Ort der Begegnung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und Intersexuellen, von Älteren und Jüngeren, er bietet ein Forum für eine konstrukti-ve Auseinandersetzung mit den Lebensentwürfen von Menschen verschiedener sexueller Orientierung.


WIR SUCHEN ZUM 01.01.2019 eine Büroleitung m/w/d in Teilzeit


IHRE AUFGABEN ...
o Wahrnehmung von festen Bürozeiten
o Kontinuierliche Zusammenarbeit mit Aktiven, Mitgliedern und Vorstand
o Verwaltungs- und Büroorganisation, allgemeine Korrespondenz
o Bearbeitung von Anfragen (Telefon, E-Mail), Koordination und Steuerung von Terminen, Informationsweiterleitung, Leihverkehr
o Veranstaltungsmanagement: Übernahme organisatorischer Aufgaben bei in-ternen / externen Veranstaltungen, Betreuung Büchertisch
o Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: homepage, Newsletter, social media, Pflege Adressdatenbank
o Finanzwesen: vorbereitende Buchhaltung, Bearbeitung Ein- und Ausgangs-rechnungen, Kassenführung, Bestellung Büromaterial, Unterstützung bei der Verwaltung von Projektmitteln, Inventur
o Verlagsarbeit: Unterstützung bei der Erstellung und Pflege von vereinseigenen Publikationen, Bearbeitung von Bestellungen und Versand von Publikationen
o Netzwerkarbeit: Pflege und Ausbau der Kontakte innerhalb und außerhalb der LSBTIQ*-Community
o Berichtswesen: Pflege der Veranstaltungschronik, Protokollführung und Abla-ge

IHR PROFIL …
o abgeschlossene Berufsausbildung mit Verwaltungsbezug oder vergleichbare fundierte und nachweisbare Kenntnisse und Fähigkeiten
o mehrjährige Berufserfahrung, gerne im Kultur- oder Verlagsbereich
o routinierter Umgang in allen bürobezogenen Tätigkeiten
o sehr gute Kenntnisse in Windows-Anwendungen (Word, Excel, PP, Outlook)
o Erfahrung oder Kenntnisse mit CMS, Photoshop oder InDesign
o sehr gute Kenntnisse im Veranstaltungsmanagement / Öffentlichkeitsarbeit
o grundlegende buchhalterische Kenntnisse, Erfahrung mit Verwaltung von Pro-jektmitteln
o sehr selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
o hohes Maß an Engagement, Zielstrebigkeit, Organisationstalent und Koopera-tionsfähigkeit
o ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
o Bereitschaft, auch abends bei Veranstaltungen tätig zu sein
o Inhaltliches Interesse an LSBTIQ*-Themen und deren Vernetzung


WIR BIETEN IHNEN ...
eine ruhige, offene Arbeitsatmosphäre und äußerst vielseitige Aufgaben in einem engagierten Team von Archivmitarbeiter_innen und Ehrenamtlichen. Ihr Arbeitsplatz ist in der
Bayerstraße 77a Rückgebäude / 3. Stock, nahe dem Hauptbahnhof. Der Zugang zum Büro ist nicht barrierefrei, da ohne Aufzug.


UND JETZT ...
freuen wir uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie uns Ihre vollständigen und aus-sagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermin zu-senden.
Diese sind bitte an folgende E-Mail-Adresse, vorzugsweise in einer PDF-Datei inkl. aller Anlagen mit max. 3 MB zu senden: info@forummuenchen.org.
Rückfragen ebenso an diese Mailadresse.
Der Bewerbungsschluss ist der 7. Dezember 2018.
Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber_innen bevorzugt eingestellt. Fahrtkosten zu den Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.
Weitere Informationen zu uns und unserem Verein erfahren Sie auch unter www.forummuenchen.org.

Theo Kempf (1948-2018)


Wir trauern um Theo Kempf, der Anfang Oktober nach langer und schwerer Krankheit gestorben ist.

Theo war lange Zeit Mitglied im forum homosexualität münchen e.V. und hat unseren Verein mit seinen Ideen und Aktivitäten stets bereichert. Im Blick hatte er dabei immer, dass die alt gewordenen Lesben und Schwulen nur allzu schnell von der Community verdrängt und vergessen werden. Als Vorstand von Gay and Gray kämpfte er laut und vernehmbar dagegen an und erreichte doch einiges. Viele schwule Männer konnten von seinen Initiativen profitieren. Theo stellte auch eine Brücke zwischen unseren beiden Vereinen her und er war - solange es ihm gesundheitlich gut ging - unermüdlicher Kontaktmann zu den Szenekneipen. Wir werden seine herzliche und offene Art vermissen, mit der er uns alle immer wieder daran erinnerte, dass die queere Community Licht- und Schattenseiten hat.

Foto: Albert Knoll


 

forum homosexualität münchen e.V.

Bayerstr. 77a RGB III
D- 80335 München

info@forummuenchen.org
Telefon: 089 /23 26 97 94

Öffnungszeiten Büro:
Di 15-18 Uhr, Do 10-14 Uhr

Das Forum auf Facebook
Das Forum auf Instagram

 

 

Newsletter

Newsletter erhalten
Newsletter nicht mehr erhalten
 
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu*.
 
Vorname: Nachname:
E-Mail*:
 
Bitte den Text im Bild eingeben*:

 
 

© 2018, forum homosexualität münchen e.V., Impressum
Letzte Änderung: 13.11.2018 (JIO)